Oper und Konzerte in Rom

Palazzo Pamphilj


I, € 124



Oper und Aperitif auf der Terrazza Borromini

Oper und Aperitif auf der Terrazza Borromini

Die Veranstaltung Oper und Aperitif auf der Terrazza Borromini bietet ein einzigartiges Erlebnis der vielen Wunder Italiens im Herzen von Rom. Auf der Terrasse des beeindruckenden Palazzo Pamphilj auf der Piazza Navona können Sie aus köstlichen Getränken und Snacks wählen, sich die Arrangements einiger der besten Arien und Duette, die Opernmeister wie Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini oder Wolfgang Amadeus Mozart erschufen, anhören und Ihren Abend schließlich mit einer Führung zur legendären Terrasse La Grande Bellezza, die im Hollywood-Film The Great Beauty (Die große Schönheit) eine herausragende Rolle spielte, beenden. Wie römische Abende für gewöhnlich ablaufen, werden sie diesen gewiss nicht verpassen wollen!

Die Italiener wissen, wie man eine unterhaltsame Veranstaltung organisiert und das zusätzliche gewisse Etwas hinzufügt, um das nächste Level zu erreichen. Deshalb beginnt das Konzert Oper und Aperitif auf der Terrazza Borromini mit der Wahlmöglichkeit aus Prosecco, Rotwein oder einem alkoholfreien Getränk. Eine Auslese italienischer Salami und Käse mit Honig und Marmelade gibt Ihrem kulinarischen Erlebnis eine süße und herzhafte Note. Während Sie Ihren Aperitif genießen, beginnt der musikalische Teil des Abends.

Eine Sopranistin, ein Tenor und ein Pianist folgen dem musikalischen Pfad bekannter Opernklassiker. 'Vissi d'arte' und 'E lucevan le stelle' aus Puccinis Tosca, 'La donna è mobile' aus Verdis Rigoletto und 'Batti, Batti, o bel Masetto' aus Mozarts Don Giovanni glänzen mit ihrer typischen Energie und ihrer emotionaler Kraft zu minimalistischem Klavierarrangement, das die Schönheit und den Charme der Stimmlinien unterstreicht.

Das Konzert Aperitif und Oper dauert etwas mehr als eine Stunde. Danach werden Sie eine besondere Führung durch eines der Glanzstücke des Palazzo Pamphilj erhalten: die wunderschöne Barockterrasse La Grande Bellezza. Diese „große Schönheit“ beeindruckt durch ihre aufwendigen Ornamente und bietet zudem einen herrlichen Blick auf die Ewige Stadt. Sehenswürdigkeiten wie das Pantheon, die Peterskirche, Trinità dei Monti und die Engelsburg wirken aus der Höhe noch beeindruckender.