Oper und Konzerte in Rom

St. Paul's Within The Walls


VIP, € 56
A, € 41
B, € 29



Drei Tenöre, Mandolini Napoletani e Balletto

Drei Tenöre, Mandolini Napoletani e Balletto

In der historischen Kirche St. Paul innerhalb der Mauern in Rom erwartet Liebhaber klassischer Musik ein ganz besonderes Konzert. Drei Tenöre, Mandolini Napoletani e Balletto ist eine fantastische Kombination aus drei typisch italienischen Traditionen. Die Aufführung präsentiert einige der besten Arien, geschrieben von Giuseppe Verdi, wie „Libiamo ne‘ lieti calici“ (La Traviata) und „La donna è mobile“ (Rigoletto), von Giacomo Puccini, wie „E lucevan le stelle“ (Tosca) und „Nessun dorma“ (Turandot) oder von Ruggero Leoncavallos „Mattinata“ und „Vesti la giubba“. Beliebte neapolitanische Lieder wie „Funiculì funiculà“ und „O Sole Mio“, bekannt geworden durch den unsterblichen Luciano Pavarotti, runden das Musikprogramm ab.

Während sich die talentierten drei Tenöre spielend leicht durch die berühmten Melodien singen, ergänzen Balletttänzer viele ihrer Darbietungen mit ansprechenden Choreografien, die sie auf eine noch höhere künstlerische Ebene tragen. Das Neapolitanische Mandolinen-Orchester und ein klassischer Pianist sorgen für die instrumentale Begleitung, die das Fundament der Aufführung bildet und ihr ein authentisches Gefühl verleiht. Wenn Sie das einzigartige Klangprofil des Orchesters hören, werden Sie bestimmt in den wunderschönen Süden Italiens entführt.

Die Kirche St. Paul innerhalb der Mauern ist eine ausgezeichnete Heimat für dieses besondere Konzert. Die anglikanische Kirche aus dem 19. Jahrhundert befindet sich im Herzen der Ewigen Stadt und ist ein einzigartiges architektonisches und kulturelles Wahrzeichen. Tagsüber zieht sie zahlreiche Besucher und Verehrer an; wird es Nacht, verwandelt sie sich auf beinahe magische Weise in ein Auditorium für klassische Musik. Die hohen Dächer und vielen Gewölbe schaffen ein hervorragendes akustisches Profil, das den Stimm- und Instrumentalton auf schöne und einzigartige Weise einfängt und verstärkt.

Aus diesen Gründen ist St. Paul ein beliebter Ort für klassische Musiker geworden, um außergewöhnliche Vorstellungen anzubieten. Drei Tenöre, Mandolini Napoletani e Balletto ist keine Ausnahme. Die talentierte Musik- und Ballettbesetzung fühlt sich in den wunderschönen mehrgeschossigen Mauern der Kirche zu Hause, und das Programm umfasst viele bemerkenswerte Stücke, die das kulturelle Erbe Italiens geprägt haben. Lassen Sie sich von den Melodien, Mandolinen und Ballettchoreografien auf eine ganz besondere Reise entführen!




image Associazione Opera in Roma