Oper und Konzerte in Rom

Terme di Caracalla


Poltronissima, € 172
Settore A, € 129
Settore B, € 93
Settore C, € 57



David Garrett – Alive

David Garrett – Alive

David Garrett hat das äußerst ansprechende Image des Bad Boys der neoklassischen und zeitgenössischen Crossover-Musik etabliert. Seine lang erwartete Alive-Tour legt einen Stopp am Veranstaltungsort Terme di Caracalla in Rom ein, einem überaus geeigneten Ort für die großartige Instrumentalakrobatik und die extravaganten Arrangements berühmter Melodien des in Deutschland geborenen Geigenvirtuosen. Der Geiger im Gewand eines Rockstars wird oft mit einem modernen Paganini verglichen und ist eine Naturgewalt auf der Bühne, die man gesehen haben muss, um sie zu glauben und wahrhaftig zu schätzen. Charmant und betörend in einem Moment und heftig und atemlos im nächsten, macht David Garretts Alive-Tour ihrem Namen alle Ehre.

Alive ist auch der Titel von David Garretts aktuellem Studioalbum. Darin huldigt der Virtuose den klassischen Stücken und populären Liedern, die in einer Reihe beliebter Filme, Serien und Spiele erschienen sind und den Soundtrack seines Lebens bilden. Die Auswahl umfasst mehrere Jahrhunderte und viele Stilrichtungen. „Confutatis“ von Wolfgang Amadeus Mozart aus dem Film „Amadeus“ und das „Allegretto“ aus der Siebten Sinfonie von Ludwig Van Beethoven aus „The King’s Speech“ gehören zu den Stücken, die man gemeinhin von einem klassisch ausgebildeten Musiker erwarten darf. Doch David Garrett ist so viel mehr als das. Zu seinen Lieblingssoundtracks gehören außerdem „Stayin‘ Alive“ von den Bee Gees aus „Saturday Night Fever“, „Paint It Black“ von den Rolling Stones aus „Full Metal Jacket“, „Happy“ von Pharrell Williams aus „Ich – Einfach Unverbesserlich 2“ oder „Die Schöne und das Biest“ aus dem gleichnamigen zeitlosen Disney-Film. Populärkultur spielt eine große Rolle auf Garretts Setlist, und seine Arrangements zeigen aufregende neue Aspekte der zahlreichen berühmten Melodien. Der Virtuose entkleidet die Songs ihrer Singstimmen und Texte, um ihre musikalische Essenz und Anziehungskraft freizulegen.

David Garrett – Alive in den Thermen des Caracalla in Rom ist eine Veranstaltung, die exzellente Unterhaltung und erstklassige Musikalität an einem historischen Ort voller Atmosphäre verspricht. Die Open-Air-Kulisse und der antike Hintergrund harmonieren perfekt mit der zuweilen raffinierten und manchmal wilden Energie des zeitgenössischen Geigenvirtuosen.




image Baths of Caracalla (Terme di Caracalla) / Photo by C.M. Falsini